deutsch | english
Sie sind hier: Home
Werbung Park Hotel

Aktuelles:

19.09.17 11:19

Rentenberatung durch die Deutsche Rentenversicherung in der Stadtverwaltung Boppard

Am 05.10.2017 und am 19.10.2017 berät die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz in der...


12.09.17 14:47

Kleine Forscher ganz groß

Experimente – unter diesem Motto stand der Familientag der naturnahen Kindertagesstätte...


zum Archiv ->

RSS RDF ATOM

RSS | RDF | ATOM




Geoportal Rhein-Hunsrück

Unesco Welterbe Oberes Mittelrheintal

Zukunftsideeen Rhein-Hunsrück-Kreis

Investitionsprogramm Nationale Unesco Welterbestätten

Pegel Boppard / Wasserstand

www.pegelonline.wsv.de


Das erste Weinfestwochenende rollt heran!

Weinfest Boppard
Weinfest Boppard

Startschuss am Freitag, den 22.09.2017

Am Freitag, den 22. September startet das traditionelle Bopparder Weinfest in das erste Festwochenende.
Das traditionsreiche Fest um den Wein wirbt für edle Tropfen aus der Region. Winzer, Hoteliers und Gastronomen laden Besucher aus nah und fern zum frohen Weinmarkttreiben an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden auf den Bopparder Marktplatz ein. Für Speis und Trank ist reichlich gesorgt.

Im historischen Ambiente des Marktplatzes schenken die Winzer in ihren Weinlauben wieder edelste Weine vom Bopparder Hamm aus. Da heißt es die besten Tropfen, die unsere Winzerinnen und Winzer zu bieten haben, zu verkosten! Das Programm verspricht beste Unterhaltung für die Besucher und Gäste.

Tagsüber und bis in die frühen Abendstunden gestalten die Musikvereine „Musikfreunde Boppard-Weiler e.V.“, das „Mandolinen- und Blasorchester Rheinhöhe Karbach 1932 e.V.“, der „Musikverein Rheinklang Bad Salzig“ und die Musiker von „Harmonie Halsenbach“ das Programm und zeigen ihr Können, welches sie durch jahrelanges Musizieren erlangt haben.
Am ersten Weinfestwochenende werden der Newcomer „From da Soul“ und die Band „Online“ am Abend das Musikprogramm übernehmen.

Das Feuerwerk, am Samstagabend, wird bei hoffentlich gutem Wetter wieder viele Gäste zum Rhein locken. Dort warten dann schon die vielen beleuchteten Ausflugsschiffe, die aus dem gleichen Grund ihren Weg nach Boppard genommen haben.

Allen Besuchern des Weinfestes in Boppard wird wieder ein besonderer Service geboten. Zusatzbusse verbinden alle Stadtteile sowie die umliegenden Orte mit dem Hauptbahnhof in Boppard. Abends und nachts geht es dann wieder sicher und zügig nach Hause.

Sonderfahrplan (PDF)


Erfolgreiche Ausstellungseröffnung im Museum Boppard

Foto: Museum Boppard
Museum Boppard Eröffnung Ausstellung Wunderland

Boppard, 10.09.2017. Das Team des Museum Boppard in der Kurfürstlichen Burg freute sich am vergangenen Sonntagvormittag über die gelungene und sehr gut besuchte Ausstellungseröffnung „WUNDERLAND“ von dem in Boppard lebenden Fotografen Frank Kunert.
Die Begrüßung sprach in Vertretung für Bürgermeister Dr. Walter Bersch die Erste Beigeordnete der Stadt Ruth Schneider. Für den leider kurzfristig erkrankten Laudatoren WP Fahrenberg konnte Herbert Piel gewonnen werden, der ebenfalls in Boppard lebt. Piel, selbst mehrfach ausgezeichneter und international bekannter sowie anerkannter Fotograf, führte das Publikum auf entspannte und fachkundige Art und Weise in die Arbeit von Frank Kunert ein.
Die Veranstaltung wurde musikalisch abgerundet durch die hervorragende aus Frankfurt stammende Jazz-Band „Rhein Main Rhythm Machine“
Die Ausstellung „WUNDERLAND“ von Frank Kunert kann noch bis zum 28. Januar 2018 im Museum Boppard besichtigt werden. Infos unter www.museum-boppard.de