deutsch | english
Sie sind hier: Home
Werbung Park Hotel

Pegel Boppard / Wasserstand
www.pegelonline.wsv.de

Aktuelles:

04.12.19 11:58

Stadtbücherei Boppard macht Weihnachtsferien

Alle, die sich über die Feiertage mit „Lesestoff“ aus der Stadtbücherei Boppard versorgen möchten,...


03.12.19 15:48

Thematischer Elternabend und Elternausschusswahl bei der „Winkelholzbande“

Elternausschuss

Das größte Zimmer in der festen Behausung der naturnahen KiTa WINKELHOLZBANDE platzte aus allen...


zum Archiv ->

RSS RDF ATOM

RSS | RDF | ATOM



Geoportal Rhein-Hunsrück

Unesco Welterbe Oberes Mittelrheintal

Zukunftsideeen Rhein-Hunsrück-Kreis

Investitionsprogramm Nationale Unesco Welterbestätten


Stadtbücherei Boppard wegen Renovierung geschlossen

Aufgrund von Renovierungsarbeiten bleibt die Stadtbücherei, Untere Fraubachstraße 8, von Mittwoch, 4.12.2019 bis einschließlich Freitag, 6.12.2019 geschlossen.


Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Boppard am 27. + 30.12.2019

Die Büros der Stadtverwaltung Boppard bleiben am Freitag, 27.12.2019 und Montag, 30.12.2019 geschlossen.
Lediglich das Standesamt/Einwohnermeldeamt (9:00 Uhr bis 12:00 Uhr) sowie die Tourist-Information (9:00 Uhr bis 16:00 Uhr) haben an diesen beiden Tagen für den Publikumsverkehr geöffnet.


O süßer Weihnachtsvorgeschmack…

"taw – theater am werk koblenz" im Museum Boppard, Kurfürstliche Burg
Samstag, 7. Dezember 2019, 19:00 Uhr.

Ein musikalisch-literarisches Winter-Weihnachtsprogramm mit Liedern, Briefen, Geschichten und Gedichten.

Texte von Joachim Ringelnatz, Heinrich Heine, Friedrich Rückert,
Theodor Fontane, Hans Fallada und anderen.

Unzählige Texte, Gedichte, Kompositionen entstanden aus der Inspiration und der Faszination des Winters, der Adventszeit und der Weihnacht.
Es sind die Verbindung bzw. der Kontrast  von Licht und Dunkel, von Schmerz und Freude, von Entbehrung und Geschenk, von Mühe und Gnade/Glück, die tatsächlich diese Jahreszeit kennzeichnen – wenngleich diese für den Menschen früherer Zeiten noch viel unmittelbarer, hautnäher und greifbarer waren als für uns Heutige.
Vielleicht geraten wir deshalb in Gefahr, entweder in eine süßlich-kitschige oder in eine grell-bunt-aufdringliche Oberflächlichkeit zu verfallen.

taw - theater am werk findet in der künstlerischen Umsetzung dieser archetypischen Phänomene einen schmalen Pfad, der durch Ursprünglichkeit, Tradition, Humor und etwas Satire geprägt ist.

Foto vlnr.:
Jazz-Gitarre – Katrin Zurborg
Text-Liedauswahl und Inszenierung – Waltraud Heldermann
Schauspiel – Christoph Maasch
Akkordeon – Winfried Schuld

Karten: 15,- €, Museum Boppard, Tel. 06742/8015984

Weitere Infos:
www.museum-boppard.de
www.theater-am-werk.de



Kleines Abenteuer für 30 Kinder

Erweiterung der neuen Kita „Kleines Abenteuer“

Am Samstag wurde die Erweiterung der neuen Kita „Kleines Abenteuer“ in Buchholz feierlich abgeschlossen. In unmittelbarer Nachbarschaft der großen Kita „Abenteuerland“ hat die Stadt Boppard in zwei Abschnitten 2017 und 2019 30 zusätzliche Plätze geschaffen, eine Krippengruppe und eine altersgemischte Gruppe. Die Gesamtkosten einschließlich Grunderwerb betrugen 1.048.000 €, also 35.000 € pro Platz, eine gute Investition in die Zukunft der Stadt Boppard, so Bürgermeister Dr. Walter Bersch.
Die feierliche Eröffnung der um zwei Gruppen erweiterten Kita „Wunderland am Rhein“ in Boppard ist für Freitag, 20. Dezember 2019, geplant.


Vollsperrung Buchholzer Straße (L209)

Der LBM Bad Kreuznach beabsichtigt, die L209 innerorts in fünf Bauabschnitten auszubauen. Neben der Deckschichterneuerung, werden auch Wasserleitungs- und Kanalbauarbeiten durchgeführt.
Die Firma Lambert Tiefbau GmbH beginnt in der 48. Kalenderwoche mit dem Neubau der Verteilleitungen (Bauabschnitt 1 und 2) auf der  L209 – Buchholzer Straße.

Die Bauarbeiten werden unter einer Vollsperrung in Form einer Wanderbaustelle ausgeführt. Die Maßnahme beginnt voraussichtlich am Montag, 25. November 2019 und wird mehrere Monate andauern. In diesem Zeitraum wird der Schulbusverkehr über die „Pielstraße“, „Im Goldenen Stück“ und die „Reichenspergerstraße“ umgeleitet. Die notwendigen Ersatzhaltestellen, werden „Im Goldenen Stück“ und „Auf der Zeil“ mobil eingerichtet.
Die Umleitungsstrecke für den PKW-Verkehr erfolgt über die Straße „Auf der Zeil“ auf die L209 und in umgekehrter Richtung. Hierfür wird „Auf der Zeil“ von 06 – 17 h ein Halteverbot eingerichtet. Der LKW-Verkehr wird über die L210 „Simmerner Straße“ umgeleitet.
Die Stadt Boppard bittet die Verkehrsteilnehmer und die Anlieger um Verständnis für die zu erwartenden Beeinträchtigungen.
Auskünfte erteilt die Stadtverwaltung Boppard, örtliche Ordnungsbehörde, Telefon 06742/103-34. 


"Hierzuland" - Die Mühlenstraße in Buchholz

Der SWR hat einen Bericht über die Mühlenstraße in Buchholz gemacht.

Bisherige Berichte finden sie hier:

Holzfeld
Bad Salzig
Boppard

Rheinbay
Windhausen

Hirzenach