deutsch | english
Sie sind hier: Home
Werbung Park Hotel

Pegel / Wasserstände Rhein
www.pegelonline.wsv.de

Aktuelles:

11.08.20 08:58

Staatssekretärin besucht Ruanda-Freundschaftskreis

Staatssekretärin Nicole Steingaß besucht den Freundschaftskreis Boppard/ Nyabitekeri (Ruanda). Im...


10.08.20 12:08

Lesesommer der Stadtbücherei Boppard endet am Freitag, 21. August

In Kürze endet der diesjährige Lesesommer Rheinland-Pfalz. Die Stadtbücherei Boppard bittet alle...


zum Archiv ->

RSS RDF ATOM

RSS | RDF | ATOM



Geoportal Rhein-Hunsrück

Unesco Welterbe Oberes Mittelrheintal

Zukunftsideeen Rhein-Hunsrück-Kreis

Investitionsprogramm Nationale Unesco Welterbestätten

Gegen das Corona-Virus

Was ist erlaubt?
Wer darf öffnen?
Was ist zu beachten?
Was ist verboten?

Ab dem 24. Juni 2020 gilt die 10.Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz

Hygienekonzepte:
Hygienekonzepte RLP

Weitergehende Informationen:
https://corona.rlp.de


Ab sofort können im Einwohnermeldeamt die Termine online gebucht werden.Klicken Sie einfach auf die Überschrift oder den QR-Code.

Aufgrund der aktuellen Lage können Termine im Meldeamt NUR nach VORHERIGER ONLINE VEREINBARUNG wahrgenommen werden.
Bei der Auswahl Ihres Anliegens (Fragen zum Termin) bitte die Information (i) anklicken, um so zu erfahren, was alles für den Termin benötigt wird.


Bopparder Potentiale für die BUGA

Bopparder Potentiale für die BUGA

Gemeinsam mit Ortsvorsteher Niko Neuser begrüßte Bürgermeister Dr. Walter Bersch die Staatssekretärin im Innenministerium Nicole Steingaß in ihrer Funktion als BUGA-Beauftragte der Landesregierung, die Vizepräsidentin der SGD Nord Nicole Morsblech, den Geschäftsführer der Bundesgartenschau Oberes Mittelrheintal 2029 GmbH Rainer Zeimentz sowie den Geschäftsführer der Deutschen Bundesgartenschau-Gesellschaft Jochen Sandner in der Kurfürstlichen Burg. Bei der Zusammenkunft wurde deutlich, dass Boppard als Veranstaltungsort der BUGA sehr viele Potenziale einbringt. Aber in den kommenden neun Jahren ist noch sehr viel zu tun. Die SGD Vizepräsidentin Nicole Morsblech überbrachte in diesem Zusammenhang die erfreuliche Nachricht, dass die Landesregierung die Kosten für den Gestaltungswettbewerb "Rheinallee Boppard" übernimmt, wobei die Initiative Baukultur bei der SGD Nord das Wettbewerbsverfahren mit der Stadt Boppard übernimmt. Die Ausstellung „Unsere BUGA beginnt jetzt“ ist vom 8. September bis 4. Oktober 2020 in der Stadthalle Boppard zu sehen.


Große Weinprobe der Stadt Boppard

Große Weinprobe der Stadt Boppard

Die Große Weinprobe der Stadt Boppard findet dieses Jahr in etwas kleinerem Rahmen statt, wird dafür aber Live im Internet (Youtube, Facebook) gestreamt. Der Link wird noch bekanntgegeben.
Moderiert wird die Probe von Josh Kochhann, dem bekannten SWR3 Moderator und DJ.
Damit Sie die Weine zu Hause oder im Urlaub mit der Familie und/oder Freunden genießen können, bieten wir Ihnen ein Weinpaket mit 7 Weinen der Bopparder Weingüter, einer Flasche Rhenser Sprudel Medium, 2 Bopparder Weingläsern und Informationen rund um Boppard und seinen Wein zum Preis von 55,00 € an.
Sie erhalten das Paket bei allen teilnehmenden Winzern und können es bei der Stadthalle Boppard bestellen.
Informationen zu den einzelnen Weinen und zum Bestellformular erhalten Sie hier https://www.boppard-stadthalle.de/index.php/de/aktuelles/grosse-weinprobe

Wir schicken das Paket auch gerne zu, gegen eine Versandgebühr von 6,95 €.
Der Verkauf der Pakete bei den Winzern startet am 17.08.2020.
Der Versand erfolgt Anfang September.


Bopparder Weinherbst

Das Bopparder Weinfest fällt aus, geschuldet Covid-19.  Dafür kommt der „Bopparder Weinherbst“, ein abwechslungsreiches Programm und Angebot der offenen Weingüter an den 30 Septembertagen.
Höhepunkt ist die digitale Weinprobe am 27. September, die über Live-Stream im Internet übertragen wird, mit sieben Spitzenweinen aus dem Bopparder Hamm.
Das entsprechende Weinpaket wird im Vorverkauf angeboten und kann auf Bestellung auch zugesandt werden.
Prost Bopparder Weinherbst, wohl bekommt‘s.