deutsch | english
Sie sind hier: Pressemitteilungen

Immer aktuell via

RSS | RDF | ATOM


10.07.18 09:48 Alter: 12 Tage

Wackelzähne der Kita Abenteuerland werden mit Portfolios verabschiedet

Kita Abenteuerland werden mit Portfolios verabschiedet

Auch im Kindergarten heißt es in diesen Tagen Abschied nehmen, so auch in der Kindertagesstätte Abenteuerland in Boppard-Buchholz.

32 Kinder wurden in diesem Jahr in die Schule verabschiedet.
Kurz vor den Kindergartenferien bekamen alle Wackelzähne, die nun bald die Schule besuchen werden, ihre Bildungs- und Lernordner, auch Portfolios genannt, überreicht.

Diese Ordner enthalten nicht nur Geschichten, Erlebnisse, kleine Gespräche oder Interviews und Fotos aus der Kindergartenzeit, sondern auch kleine Lerngeschichten, die davon berichten, was Kinder wie und warum, mit wem und mit welchen Lernschritten gemacht haben.
Insbesondere das letzte Kindergartenjahr und die Projektwoche der Großen wird ausführlich dokumentiert und erinnert die Kinder durch Geschichten, Gesprächsprotokolle daran, womit sie sich beschäftigt haben.
Mit  großer Freude und Ehrfurcht nahmen die Kinder diese Ordner entgegen und schauten sich diese zusammen mit ihren Freunden oder ihrer Mama an. Auch während des Jahres sind die Dokumentationsordner immer wieder Anlass, sich zusammen zu setzen und über Erlebtes sich auszutauschen.
Gemeinsames Erinnern macht Spaß, erweitert den Wortschatz und festigt die Erlebnisse. Manches Kind liebt diese Ordner so sehr, dass sie sogar noch während des 1. Schuljahres abends als Bettlektüre gelesen werden, wie eine Mutter berichtete.