deutsch | english
Sie sind hier: Pressemitteilungen
16.03.20 10:28 Alter: 16 Tage

Katholischer Kindergarten „Heiliger Goar“ in St. Goar unter Quarantäne

Aufgrund einer infizierten Mitarbeiterin, die potenziell weitere Personen in der Kita angesteckt haben könnte, veranlasst die Kreisverwaltung, dass alle dort betreuten Kita-Kinder für mindestens zwei Wochen unter häusliche Quarantäne gestellt werden. Dies gilt auch für alle in häuslicher Gemeinschaft mit den Kindern lebenden Personen, sowie für das gesamte weitere Personal der Kita.

Das Gesundheitsamt wird alle Beteiligten schnellstmöglich informieren.

Weiter bedeutet das für diese Kita, dass eine Notbetreuung nicht stattfinden kann.