Herr Haseneier zu Besuch im Kinderparlament der KiTa Abenteuerland

Bgm besucht Kipa

Zunächst begann sein Besuch mit einer Sitzung des Kinderparlamentes. Hier konnte er erfahren, wie ein Ablauf funktioniert, am Beispiel eines aktuellen Themas: „Fährrädchen auf dem Außengelände werden nicht weggeräumt“. Mit diesem Thema beschäftigten die Kinder sich schon länger. Gemeinsam wurden neue Regeln und Absprachen getroffen. Da es die letzte Versammlung vor den Ferien war, gab es zum Abschluss ein gemeinsames Frühstück mit dem Lieblingsessen von Bürgermeister Haseneier, Kartoffelsalat! Das hatte er den Kindern beim Besuch in Boppard verraten.

Bgm besucht Kipa


Nach dem Frühstück führten die Kinder den Bürgermeister durch den ganzen Kindergarten, so wie er sie durch das Rathaus geführt hatte. Sie teilten ihre Freuden und Bedenken mit und zeigten ihm sogar ein paar Kunststücke auf dem Außengelände.

Es war ein sehr gelungenes Abschlussfest des Kinderparlamentes. Die Kinder haben sich sehr über den Besuch gefreut und hoffen auf weitere Treffen mit dem Bürgermeister. 
(Irina Frik / Dorothee Junker-Onckels)