Herbstfest in KITA ABENTEUERLAND

Knapp 70 Familien waren der Einladung gefolgt. Die 3 G-Regelung, die die Kita als Eintrittserlaubnis festlegte, wurde von allen Familien akzeptiert und mitgetragen. Somit stand einem unbeschwerten Fest im Freien nichts im Wege.

Die Eltern und Kinder waren mit Picknickdecken und einem Picknick im Rucksack gekommen und konnten sich auf dem großzügigen Außengelände ein Fleckchen suchen zum Niederlassen.

Die Mitarbeiter*innen der Kita hatten das Außengelände herbstlich geschmückt und für die Kinder zahlreiche Spiele für Groß und Klein vorbereitet. Diese Angebote wurden von Kindern und Eltern mit großer Freude genutzt.

Der Förderverein unterstützte das Kitateam und sorgte für gegrillte Würstchen und Getränke für alle.

Zwischendrin wurden die Kinder mit flotter Musik zu kleinen Tänzen und Bewegungsspielen animiert.

Ein herzliches Dankeschön an alle Familien für das Kommen und für die Hilfe beim Abbau und Aufräumen am Ende des Festes.